Wissenschaft

« Nichts schockiert mich. Denn Ich bin Wissenschaftler. »

― Harrison Ford (1942 – ), als Indiana Jones


sunset-379109_1280


Meine gegenwärtige wissenschaftliche Tätigkeit umfasst folgende Bereiche:

  • Integral Biomathics
  • Interactive Multimedia Systeme
  • Künstliches Leben und Selbstorganisierende, Dynamische Informationssysteme
  • Autonomes Rechnen und Kommunikation
  • Neuroinformatik und Kognitive Systemarchitekturen
  • Informationstheorie und Formale Methoden
  • Quanteninformations- und -kommunikationssysteme


Besonderen Fokus lege ich auf folgende Forschungsthemen:

Mathematische Modelle, Methoden und Algorithmen inspiriert durch Natur- und Biowissenschaften

  • Mathematische Modelle in Ableitung der Analyse von physikalischen und biologischen Prozessen
  • Semantische Methoden, die die multidimensionale Dynamik und entstandene Eigenschaften von komplexen Systemen betreffen
  • Evolutionäre Algorithmen zur Überwachung und Vorhersage von Umweltveränderungen
  • Präventive und rasche, (sich) selbst-anpassende Strategien für aus dem Gleichgewicht geratende Ökosysteme

Fortgeschrittene Methoden Verteilten Rechnens für die Grenzgebietforschung

  • Technische Methoden und Hilfsmittel (Instrumente) für die Forschung in den Natur- und Biowissenschaften
  • Autonome Informations- und Kommunikationssysteme
  • Entstehende Netzwerk-Rechenarchitekturen, Protokolle und Dienste

Biomolekulare- , Nano- und Quanten-Skala Informations- und Kommunikationssysteme

  • Biologische und organische Rechensysteme
  • Molekulare und Quanten-Kommunikation
  • Künstliche und hybride, bio-synthetische Nanosysteme

error: Content is protected !!
x Logo: Shield Security
This Site Is Protected By
Shield Security